liquimalt gold

heller Gerstenmalzextrakt

MPLMGL
Menge Grundpreis Gebindepreis
bis 9 Kanister 1,95 € / kg 29,25 € / 15kg
ab 10 Kanister 1,89 € / kg 28,35 € / 15kg
ab 20 Kanister 1,83 € / kg 27,45 € / 15kg
ab 40 Kanister 1,77 € / kg 26,55 € / 15kg
Inhalt: 15 kg

zzgl. MwSt
Versand: Deutschland 0,00 € (Lieferung ab 200kg Bestellmenge)
Österreich, Benelux siehe Frachttabelle

Sofort versandfertig

Gemälzte Gerste, die durch einen Verzuckerungsprozess und die Extraktion veredelt wird. So... mehr
Produktinformationen "liquimalt gold"

Gemälzte Gerste, die durch einen Verzuckerungsprozess und die Extraktion veredelt wird. So entsteht ein heller Gerstenmalzextrakt als ideale Zutat für alle Arten von Broten und Brötchen. Seit vielen Jahrzehnten prägt diese aromatische Zutat verschiedene Brötchenbackmittel. Aber auch viele Brote begeistern, wenn sie mit liquimalt gold gebacken werden. Ein flüssiger Malzextrakt gehört einfach in jede Backstube. Und somit auch in eine Vielzahl an Broten und Brötchen.

Ihre Vorteile

  • intensiver Malzgeschmack
  • neutraler Farbton im Gebäck
  • Verstärkung des Hefetriebs durch Einfachzucker
  • Intensivierung der Maillard-Reaktion

Clean Ingredients Info

Übersichtlich, in Form einer pdf-Datei, finden Sie die wichtigsten Faktoren zum Produkt.
Diese können Sie sich hier einfach herunterladen.

 

Anwendung

Die Zugabemenge von liquimalt gold, unserem Gerstenmalzextrakt, beträgt bei Weizenkleingebäck zwischen 0,5 und 1,5%. Durch die direkt vergärbaren Zucker wird der Trieb verbessert. Möchte man einen typischen Malzgeschmack erzielen, kann die Zugabemenge auf bis zu 8% auf GME (800g auf 10kg Getreide) erhöht werden. So entstehen Brote, wie sie beim Kunden, dank der Amerikanisierung des Marktes immer beliebter werden.


Deklaration

Zutaten:
Gerstenmalzextrakt (Gerste, Gerstenmalz, Wasser)

 

Nährwerte (bezogen auf 100g)

Brennwert 1300 kJ     Kohlenhydrate 74 g
  311 kcal        Zucker    50 g
Fett 0,1 g     Eiweiß 3,3 g
   ges. Fettsäuren 0 g     Salz 0 g

Die Angaben der Nährwertkennzeichnung sind Durchschnittswerte und unterliegen gewissen natürlichen Schwankungen.


Spezifikationen

Alle Produktdatenblätter finden Sie hier zum Herunterladen:

Kennzeichnungspass

Benötigen Sie ausschließlich die Angaben für die Deklaration Ihrer Produkte, reicht Ihnen der Kennzeichnungspass vollkommen aus. Darin finden Sie die Zutatenliste, die Allergene, die Nährwerte und alle anderen kennzeichnungsrelevanten Daten.

Kennzeichnungspass herunterladen

Produktversion bei www.datenlink.info abonnieren

Produktspezifikation

Umfassende Daten zum Produkt (z.B. für Ihr Qualitätsmanagement oder die IFS-Zertifizierung) finden Sie in der Produktspezifikation. Neben den Kennzeichnungsdaten enthält diese auch Angaben zur Mikrobiologie, Herkunft, Lagerung, GVO, HACCP, Rückverfolgbarkeit, etc.


Produktspezifikationen unterliegen bei uns einem aktiven Veränderungsservice. Zum Download tragen Sie bitte Ihre Mailadresse ein, damit wir Sie bei Aktualisierungen informieren können.

 
Die Zugabemenge von liquimalt gold, unserem Gerstenmalzextrakt, beträgt bei Weizenkleingebäck... mehr

Die Zugabemenge von liquimalt gold, unserem Gerstenmalzextrakt, beträgt bei Weizenkleingebäck zwischen 0,5 und 1,5%. Durch die direkt vergärbaren Zucker wird der Trieb verbessert. Möchte man einen typischen Malzgeschmack erzielen, kann die Zugabemenge auf bis zu 8% auf GME (800g auf 10kg Getreide) erhöht werden. So entstehen Brote, wie sie beim Kunden, dank der Amerikanisierung des Marktes immer beliebter werden.

Zutaten: Gerstenmalzextrakt ( Gerste , Gerstenmalz , Wasser)  ... mehr

Zutaten:
Gerstenmalzextrakt (Gerste, Gerstenmalz, Wasser)

 

Nährwerte (bezogen auf 100g)

Brennwert 1300 kJ     Kohlenhydrate 74 g
  311 kcal        Zucker    50 g
Fett 0,1 g     Eiweiß 3,3 g
   ges. Fettsäuren 0 g     Salz 0 g

Die Angaben der Nährwertkennzeichnung sind Durchschnittswerte und unterliegen gewissen natürlichen Schwankungen.

Alle Produktdatenblätter finden Sie hier zum Herunterladen: Kennzeichnungspass Benötigen... mehr

Alle Produktdatenblätter finden Sie hier zum Herunterladen:

Kennzeichnungspass

Benötigen Sie ausschließlich die Angaben für die Deklaration Ihrer Produkte, reicht Ihnen der Kennzeichnungspass vollkommen aus. Darin finden Sie die Zutatenliste, die Allergene, die Nährwerte und alle anderen kennzeichnungsrelevanten Daten.

Kennzeichnungspass herunterladen

Produktversion bei www.datenlink.info abonnieren

Produktspezifikation

Umfassende Daten zum Produkt (z.B. für Ihr Qualitätsmanagement oder die IFS-Zertifizierung) finden Sie in der Produktspezifikation. Neben den Kennzeichnungsdaten enthält diese auch Angaben zur Mikrobiologie, Herkunft, Lagerung, GVO, HACCP, Rückverfolgbarkeit, etc.


Produktspezifikationen unterliegen bei uns einem aktiven Veränderungsservice. Zum Download tragen Sie bitte Ihre Mailadresse ein, damit wir Sie bei Aktualisierungen informieren können.

 

Vierkorn-Malztoast

körniges, dunkles Toastbrot mit intensivem Malzgeschmack

Etwas kerniger kommt dieses Toastbrot daher. Die enthaltenen vier Getreidearten, die in Form von Flocken und Schrot integriert sind, bringen ein tolles Krumenbild mit sich. Für den süßlichen Geschmack ...

Böhmerwälder

Weizenmischbrot mit gebrochenem Roggenschrot

Mit 75% Weizenmehl ist der Grundcharakter dieses Brotes erst einmal "hell." Besonders wird es jedoch durch die Zugabe von gedämpften Roggenschrot, welcher sich auch positiv auf die Krumenstruktur auswirkt....

Weißbrot

aromatisches, supersaftiges Weißbrot mit viel Geschmack

Mit einem "normalen" Weißbrot, ggf. noch aus Standard-Brötchenteig, kann man als Handwerksbäcker seine Kunden heutzutage nicht mehr wirklich begeistern. Diese Rezeptur zeigt, wie ein Weißbrot gelingt ...

Norweger-Brötchen

lockeres, dunkles Körnerbrötchen

Durch einen hohen Anteil an Malz (in Form von hellem Malzextrakt, fermentiertem Roggenmalz und Malzflocken) bekommt dieses ansprechende Körnerbrötchen seinen ganz besonderen Charakter. Der Saatenanteil ist ....

Farmerbrot

ballaststoffreiches Weizenmischbrot mit Weizenkleie

Dieses Weizenmischbrot bietet eine weiche Krume und eine langanhaltende Frischhaltung. Der hohe Ballaststoff-Anteil, der durch ein Brühstück aus Kleie sowie einen Anteil Vollkornmehl ...

malziges Grillbrot

Wurzelbrot mit drei Sorten Malz

Wenn man einen Geschmack definieren müsste, der zum Brot fest dazu gehört, wäre das der malzige. Die angenehme Süße, leichte Röstaromen und die Harmonie mit allen Arten von Getreide zeichnen ...

Quark-Sonnenblumenkernbrötchen

einfaches Brötchen in Unterknet-Verfahren

Locker-luftig zeigt sich dieses Spezialbrötchen, welches einfach durch Unterkneten eines Quellstücks hergestellt wird. Der angenehm malzige Geschmack und die vielen Sonnenblumenkerne ...

Schnitt- und Kaiserbrötchen

Tafelbrötchen in direkter Führung mit hohem Anteil Weizenvorteig

Manchmal erfordern es die Begebenheiten, dass der Teig für die Tafelbrötchen am gleichen Tag hergestellt werden muss und die Brötchen somit nach 2-3 Stunden schon in den Ofen müssen. Durch eine entsprechend hohe Menge...

Kürbiskern-Möhre-Quarkbrot

luftig lockeres Spezialbrot auf Dinkelbasis

Nicht nur das optisch ansprechende Krumenbild machen dieses Brot zu einem beliebten Produkt. Der saftige Grundteig aus 87% Dinkel und 13% Roggen bietet eine wunderbare Basis für Möhren und Kürbiskerne. Durch ...

Zwiebelbrot

besonderes Spezialbrot auf Weißbrot-Basis

Ganz einfach in der Herstellung zeigt diese Rezeptur schön auf, wie einfach es ist ein Spezialbrot zu backen. Durch den hohen Anteil an Röstzwiebeln ist der Geschmack ...

schwäbische Dinkelbrezel

typische Brezel mit dünnen Ärmchen

Was wäre der Schwabe ohne seine Brezel? In den Hochburgen werden in Bäckereien von diesem Gebäck mehr verkauft als Kaiser- oder Schnittbrötchen. Wenn man es dann noch hin bekommt ...

bayrische Breze

Originalrezeptur vom Chiemsee

Diese Brezn-Rezeptur spendierte uns ein Bäcker vom Chiemsee. Es ist seine eigene Interpretation von "bayrischer Breze", nämlich mit einem leicht erhöhten Fettanteil von 3%. Somit stellt sie den ...

FAQ 1

Warum nimmt man nicht anstatt dieses umständlich zu dosierenden Produkts ein trockenes Malzmehl?

Beim Malzextrakt hat der liebe Gott vor den tollen Geschmack die Arbeit gestellt. Denn das Dosieren will gelernt sein. Hat man jedoch mal den Kniff raus, ist es gar nicht so schwer. Sinnvoll ist immer den Malzextrakt relativ warm stehen zu haben, dann geht es leichter.
Da das jetzt aber nicht die passende Antwort war, kommt hier die Erläuterung. Ein Malzextrakt enthält, im Unterschied zu einem Malzmehl, die Zuckerstoffe und das Aroma in konzentrierter Form. Somit hat man einen deutlich intensiveren Geschmack als wenn man ein karamellisiertes oder geröstetes Malzmehl verwenden würde.

Sie haben eine Frage zum Produkt?

Gerne beantworten wir auch Ihre Fragen. Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail an

oder nutzen Sie unser

Kontaktformular