Versand und Zahlung

Versandbedingungen

Die Lieferung erfolgt innerhalb Deutschlands und Österreichs. Eine Lieferung in andere Länder kann gerne per E-Mail bei uns angefragt werden.
Die Mindestbestellmenge beträgt 200kg.

Lieferkosten:

Deutschlandaußer Inseln frei Haus  
Österreich 200 bis 499 kg 0,25€/kg
  500 bis 999 kg 0,20€/kg
  1000 bis 1999 kg 0,15€/kg
  2000 bis 2999 kg 0,10€/kg
  3000 bis 4999 kg 0,05€/kg
  ab 5000 kg frei Haus


Frachtkosten-Rückerstattung

Gerne geben wir Ihnen (innerhalb Deutschlands) die Ersparnis weiter, die wir durch das Versenden größerer Lieferungen bei unserer Spedition bekommen. So profitieren Sie davon, wenn Sie Ihre Bestellungen sinnvoll bündeln.
Bei einer Bestellmenge von 600kg erhalten Sie 15,00€ gutgeschrieben, bei 800kg sind es bereits 30,00€. So erhöht sich der Betrag pro 200kg um weitere 15,00€ (1000kg = 45,00€, 1200kg = 60,00€).

Lieferfristen

Soweit in der Artikelbeschreibung keine andere Frist angegeben ist, erfolgt die Lieferung der Ware in Deutschland innerhalb von 1 - 3 Werktagen. Beachten Sie, dass die Zustellung  nur an Werktagen erfolgt.

  • Liefertermine sind nur verbindlich, wenn sie schriftlich mit uns vereinbart werden.
  • Die Lieferung erfolgt an die von Ihnen angegebene Lieferadresse. Die Versandart, den Versandweg und das mit dem Versand beauftragte Unternehmen bestimmen wir nach eigenem Ermessen.
  • Etwaige zusätzliche Premium Services im Versand (Zustellung bis 10.00 Uhr, etc.) sind vom Kunden zu tragen.
  • Wir sind berechtigt, Teillieferungen zu erbringen. Dies gilt nicht, wenn Sie nachweisen, dass eine Teilerfüllung des Vertrags für Sie nutzlos oder ohne Interesse ist. Im Hinblick auf Gefahrübergang, Leistungsstörungen und Zahlungspflichten gilt eine berechtigte Teillieferung als selbständige Leistung.
  • Ereignisse höherer Gewalt sowie Lieferverzögerungen aufgrund anderer unvorhergesehener und von uns nicht zu vertretender Umstände, bspw. nicht rechtzeitige Selbstbelieferung durch unsere Vorlieferanten, führen nicht zu einem Verzug. Vereinbarte Lieferzeiten verlängern sich automatisch um die Dauer der Behinderung. Dauert die Behinderung länger als eine Woche, sind beide Seiten berechtigt hinsichtlich des noch nicht erfüllten Teils vom Vertrag zurückzutreten. Schadensersatzansprüche gegen uns bestehen in solchen Fällen nicht.

 

Zahlungsbedingungen

Die Lieferung erfolgt gegen Rechnung mit einem Zahlungsziel von 10 Tagen rein netto. 

Bankverbindung: VR Bank Südliche Weinstraße eG | DE63548913000040480927 | GENODE61BZA

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum - Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen.
Erfüllungsort und Gerichtstand für beide Teile ist Werne.
Sitz der Gesellschaft : 59368 Werne, Eichenbusch 9c