Filter schließen
Filtern nach:
Rundschreiben
Top 3
Realsatire (traurig aber wahr)

  Reiner |  23.01.19

Workshop-Nachlese

  Reiner |  28.10.18

Backen für Silvester

Machen wir uns nichts vor, Leute.
Falls ihr nicht über das Jahr hinweg etwas an Eurem Sortiment gefeilt habt liegt zu diesem Jahreswechsel wieder das selbe im Verkaufsregal wie zum letzten. Das ist ja wie wenn es zu jedem Silvester Fondue gäbe ;-)
Um die Arbeiten am diesjährigen Workshop dann abzuschließen lasse ich euch noch, wie versprochen, rezepturmäßig an unserem Frühstücksbuffet teilhaben. Herausgesucht habe ich dafür eine absolut geniale Kombination aus einer …
Es liegt mir fern, das Wahlergebnis vom Sonntag zu kommentieren.
Da berufe ich mich auf den Grundsatz im Marketing, dass man Politik und Religion möglichst außen vor lässt.
Denn wie man sich da auch äußert: Man macht sich in jedem Fall mehr Feinde als Freunde.
Für den heutigen Blogpost wären ziemlich viele Titel in Frage gekommen. Unter anderem:
- Die fantastischen VIER
- VIER gegen Willi (kennst du das überhaupt noch?)
- VIERerkette
- Aller guten Dinge sind VIER
- Die glorreichen VIER
Bevor ich mich hier womöglich unbeliebt mache und gemäß der deutschen Rechtsprechung dieses leckere Backwerk als Dinkelvollkornbrötchen bezeichne, wähle ich lieber diese etwas länger geratene Produktbezeichnung.
Rein rechtlich gesehen wäre es tatsächlich ein Vollkornbrötchen. Doch es gibt ...
Nun könnte ich ja einfach den Link zur Rezeptur hier oben hinschreiben, dann müsstest du ihn nicht im Text suchen. Wer das möchte, ist sicherlich in unserer Rubrik "Rezepturen" besser aufgehoben. Alle anderen bekommen jedoch immer zusätzlich noch interessante Fakten bei denen man sich regelmäßig fragt: Wozu ...
Was haben Donald Trumps Strafzölle gegen China mit der deutschen Wirtschaft zu tun. Oder anders gefragt: Was hat das mit leckeren Backwaren zu tun?
Eines ist mal sicher: der berühmt-berüchtigte Sack Reis, der in China regelmäßig umgefallen ist, ohne dass es jemanden gestört hätte, den gibt es nicht mehr.
An der Nordseeküste …
Wenn der Titel nicht so abgedroschen wäre, würde ich den nehmen. Rein geografisch würde er auf jeden Fall passen. Doch wie gesagt: Wir nehmen ihn nicht. Dafür aber zwei andere, welche Sinnhaftigkeit und Mehrwert versprechen.
Paderborner feiern Aufstieg in die zweite Liga.
So stand es neulich auf der Titelseite unserer Tageszeitung. Nicht so präsent wie der bevorstehende SPD-Parteitag, eher rechts unten mit einem entsprechenden Verweis auf den Sportteil. Etwas irritiert las ich dort den ganzen Artikel.
Die einen sind völlig fasziniert von dem Charme aus vergangener Zeit. Für andere bedeutet die Anschaffung eine verlässliche Wertanlage. Antiquitäten sind nach wie vor begehrt. Mit jedem Stück ist ein Stück Geschichte verbunden.
1 2